unfiltered unfiltered

Applications

Game Boy Zero

Game Boy Zero

Alter Held mit neuem Herz!

Wer kennt ihn nicht - den Game Boy Classic! Viele Stunden und viele Batterien gingen für Zelda, Mario und Co. ins Land. Wenn ich mich da noch an den Super Game Boy Adapter für das Super Nintendo erinnere, mit welchem man Game Boy Spiele auf dem Fernseher spielen konnte - ach, das waren noch Zeiten!

Aber wie wäre es denn, wenn man all die alten Klassiker, egal ob für NES, SNES, Mega Drive oder Game Boy auf einer Handheld Konsole spielen könnte und das ohne das Modul zu wechseln? Das geht! Raspberry und der Pi-Bastler Wermy machen's möglich!

Hunderte Games dank Raspberry Zero und Retro Pi

Wermy hat dem alten Game Boy neues Leben geschenkt und den vielleicht besten Game Boy aller Zeiten entwickelt. Das Herzstück des Ganzen ist ein Raspberry Pi Zero. Darüber hinaus wurde ein größeres und farbiges Display integriert und um auch andere Klassiker zocken zu können, noch 4 zusätzliche Bedientasten. Ein USB- und ein MicroUSB-Anschluss wurde ebenfalls eingeplfanzt.

Für die Stromversorgung sorgt ein Akku und mit dem integrierten Mini-HDMI-Anschluss kann der Handheld auch an einen Monitor oder TV angeschlossen werden. Wenn das neu gestaltete Spiele-Modul, in welchem eine SD-Karte mit Emulatoren und ROMs schlummert, eingelegt wurde, kann es losgehen.

Wenn ihr euch das Ganze mal im Detail anschauen oder gar selbst einen alten Game Boy in Zukunft schicken wollt, dann schaut euch das Video oder die Fotostrecke auf Imgur an.

Tags